Einsätze 2001

karte

Nr: 4
14.10.2001
14:00 Uhr

gwg  

Nach VU wurden GWG und MTW auf die A 48 Höhe Parkplatz Weitersburg alarmiert. Nach einem Unfall mit Todesfolgen mussten hier ausgelaufener Treibstoff und Öl beseitigt werden. 3 Kameraden waren am Einsatz beteiligt.

Nr: 3
07.05.2001
03:00 Uhr

mtw  tlf  

Ein abgestellter PKW auf dem Kirmesplatz war in Brand geraten. Nach Eintreffen der Einsatzkräfte konnte dieser schnell abgelöscht werden.

Nr: 2
14.03.2001
09:37 Uhr

mtw  gwg  

GWG und MTW wurden nach Höhr-Grenzhausen zur Fa. Würfel und Müller gerufen. Dort war von Unbekannten Flüssigbitumen rund um das Werksgelände verteilt worden. Der Schadstoff wurde beseitigt und entsorgt. Auch die untere Wasserbehörde war vor Ort.

Nr: 1
13.03.2001
18:15 Uhr

mtw  tlf  

Einsatz in der Bahnhofstrasse 16. Zu einem Küchenbrand wurden TLF und MTW alarmiert. Nach Eintreffen konnte dort ein Mülleimer im Küchenschrank abgelöscht werden. 10 Personen waren im Einsatz.

Bei der Alarmierung wird aufgrund des Einsatzstichwortes zwischen verschiedenen Alarmstufen unterschieden.

Feuereinsätze
F1 Alarm: Nicht eilbedürftig z.B. Mülltonnenbrand
F2 Alarm: Eilbedürftig - ohne Menschenrettung - z.B. Fahrzeugbrand / Wohnhausbrand
F3 Alarm: Eilbedürftig - mit Menschenrettung - z.B. Wohnhausbrand mit Menschen im Gebäude

Hilfeleistungseinsätze
H1 Alarm: Nicht eilbedürftig z. B. Ölspur / Baum auf Straße
H2 Alarm: Eilbedürftig - ohne Menschenrettung - z. B. größere Unwettereinsätze
H3 Alarm: Eilbedürftig - mit Menschenrettung - z.B. Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person

Brandmeldeanlageneinsätze
BMA: Eilbedürftig z. B. Einsätze nach Auslösung von Brandmeldeanlagen