Feuerwehrhütte


Die Feurwehrhütte wurde mit Hilfe des "Holzfachmannes" Willi Lehmler und der Freiwilligen Feuerwehr errichtet und am 23. Mai 1974 erstmals eröffnet.
Seit dieser Zeit feiert dort die Feuerwehr ihre jährlichen Hüttenfeste an Christi Himmelfahrt (Vatertag) und am 3.Oktober (früher Buß-und Bettag).

Den Rest des Jahres steht die Hütte nicht leer, sondern kann von Privatpersonen und Vereinen gemietet werden. Zur Ausstattung der Hütte gehören vier komplette Biertischgarnituren, ein Kühlschrank sowie Strom und Licht. Als Sicherheitsausstattung haben wir einen Feuerlöscher sowie einen CO-Melder.
Sanitäre Anlagen sind nicht vorhanden und es können gegebenenfalls bei einem externen Anbieter mobile Toiletten gemietet werden.

Bitte denke Sie dran, es gelten die aktuellen Corona-Regeln des Westerwaldkreises. Jeder Mieter ist zur Einhaltung diese Regeln verpflichtet.



Für Fragen huette@feuerwehr-hillscheid.de oder telefonisch bei Johannes Böhm 02624 / 5255